DER REIFESCHRANK- DAS ORIGINAL
 

Für Fleisch, Schinken, Salami & Käse

Rindfleisch braucht Reife. Und Reifung braucht Zeit. Dry Aging – übersetzt „Trockenreifung“ – ist die traditionelle Methode, um Fleisch außergewöhnlich zart und geschmacklich intensiv reifen zu lassen.

Was lange reift …

1.Woche
2.Woche
3.Woche
4.Woche

Rindfleisch am Knochen sollte im Dry Ager nach 21 bis 28 Tagen optimal gereift sein.

 

Back in Black

DER DX 1000 JETZT AUCH IN SCHWARZ

Dry-Ager-Black-Edition-web-hero.jpg

Fleisch Erbeuten

Fleisch für die Trockenreifung muss frisch sein.
Deshalb direkt beim Metzger oder im Schlachthof besorgen.

Ab in den kasten

Kompletten Rückenstrang an den Haken im DRY AGER Reifeschrank hängen oder Teilstücke auf die optionalen Roste legen.

LASS ES HÄNGEN

Jetzt dürfen Sie sich drei bis vier Wochen gedulden – und auf ein unnachahmliches Geschmackserlebnis freuen.

GENIESSE ES

Grill anheizen und das Fleisch scharf anbraten oder grillen. Was nicht gegessen wird, einfach vakuumieren und einfrieren. Die Fleischqualität bleibt erhalten und das für bis zu drei Jahre.

DELIKAT ESSEN

Das perfekte Steak – eine Frage des perfekten Timings.

Am besten für das Dry Aging geeignet ist Rindfleisch, insbesondere Rückenstränge von frisch geschlachteten Färsen, weiblicher Jungrinder. Das Fleisch wird außerordentlich zart, da es einen ansehnlichen Fettdeckel und besonders hohen intramuskulären Fettanteil hat.

Und je mehr Zeit ein Stück Fleisch im DRY AGER Reifeschrank verbringt, desto intensiver der Geschmack. In dieser Zeit duftet es im Trockenreifeschrank nach Schinken und Moschus, nach frisch gebackenem Hefezopf, Raureif und ein bisschen nach Wollsocken.

Das Dry Aged Fleisch wird außen schwarz wie Blutwurst und hart wie Brotkruste. Schließlich wird diese dunkle Kruste weggeschnitten, das Fleisch vom Knochen gelöst oder in Steaks gesägt und das Dry Aged Beef auf dem Grill oder in der Pfanne zubereitet – wie ein normales Steak.

Nur, dass es nichts mit einem normalen Steak gemeinsam hat: Die Konsistenz ist fest, Duft und Geschmack erinnern an Nuss und Butter. Das Geheimnis: Sauerstoff, der die natürlichen Enzyme des Fleisches kitzelt – und Zeit. Zeit, die das Fleisch zu einem vollkommen runden Aromenkraftpaket gemacht hat, ohne auch nur den Hauch einer metallischen Note.

 

ZU ENDE GEDACHT

Der DRY AGER Fleischreifeschrank für Privat und Gewerbe.

Unsere Mission: Einen bezahlbaren Vollreife-Profischrank anzubieten, der keinen Wasseranschluss benötigt und genauso gut aussieht wie er arbeitet.

Das ist uns mit dem DRY AGER® DX 1000® und dem DRY AGER® DX 500® gelungen.

Dryager DX 500 Reifeschrank
DX-1000
DX-500
 
Hast du Fragen oder willst einen Besichtigungstermin abmachen?
Dann schreib uns einfach via Kontaktformular:

© 2020 by Quality Brands AG.