top of page

Die heilige Trinität das Dry Aging: Fleisch, DRY AGER & Die Bibel


Dry Aging, Dry Ager, Dry Aging Bibel, die Bibel

Warum brauche ich zum Veredeln von Fleisch im Reifeschrank ein Buch?

Wer aus gutem Fleisch wie dem Rücken einer deutschen Färse (weibl. Jungrind) eine echte Superdelikatesse zaubern will, braucht natürlich erst einmal einen DRY AGER Reifeschrank, denn nur das Original unter den Reifeschränken veredelt einfach und sicher Fleisch-Cuts jeder Art, ohne dass man dafür besonderes Fachwissen braucht. Durch die neue SmartAging®-Technologie der DX-Serie lässt sich einfach und schnell per Knopfdruck das Spezialprogramm für das jeweilige Reifungsprojekt zu starten. Der Rest läuft vollautomatisch ab. Doch der DRY AGER Reifeschrank kann noch viel, viel mehr – wie wäre es mit selbstgemachter Wurst oder Schinken?  Oder willst Du tiefer einsteigen in die Welt der Profi-Veredelung und brauchst Tipps, welcher Reifegrad für spezielle Cuts der gewünschten Fleischsorte der ideale ist? Dann solltest Du unbedingt mal einen Blick in die DRY AGING BIBEL werfen – das ultimative Begleitbuch für Deine Reise in den siebten Reifungshimmel!



Dry Aging, Bibel, Dry Aging Bibel, Buch mit goldiger Schrift, schwarzes Buch

Was genau bringt mir die Verbindung von Bibel und DRY AGER?

Dass die DRY AGING BIBEL nach und nach so ziemlich jeden Buchpreis der Welt einheimst, liegt auch an ihrer unglaublichen Ausführlichkeit. Allein die Veredelungs-Anweisungen samt wertvoller Insider-Tipps für gut 40 einzelne Cuts von Rind, Schwein, Lamm, Wild bis hin zu Geflügel und Fisch heben Deine Dry Aging-Projekte auf ein völlig neues Niveau – auch durch die konsequente, höchst ästhetische Fotografie, die das Fleisch jeweils vor und nach der Reifung zeigt. Dazu kommen zahlreiche Kochrezepte von Top-Chefs für die Verarbeitung dieser Cuts zu Weltklasse-Gerichten. Und zusätzlich informiert die DRY AGING BIBEL als international erstes Buch zu diesem Thema über alles, was man über Geschichte und Praxis und Theorie des Dry Aging wissen sollte – bis hin zur leicht verständlichen Zusammenfassung der biochemischen Fleischforschung.


Macht die Bibel den DRY AGER Reifeschrank zu einer kleinen Wurstfabrik?

Gelernte Metzger oder kundige Hobby-Wurstfreunde mit viel Erfahrung konnten schon immer mit Hilfe des DRY AGER Klimaschranks schmackhafte Salamis, Würste, Schinken oder Jerkys herstellen. Das geht jetzt auch ohne grosses Vorwissen: mit den ausführlichen Anleitungen und Rezepten der DRY AGING BIBEL, die weit mehr ist als nur ein Begleitbuch zum heimischen SmartAging®. Ob Mailänder Salami, Schwarzwälder Schinken, Chorizo, Pastrami, Südtiroler Speck, oder Kaminwurzen – Dutzende dieser Brotzeit-Klassiker sind in den Rezepten und Workshops gelingsicher beschrieben.


Und was brauche ich noch zum perfekten Veredeln und Wursten?

Bei der Herstellung von Wurst und Schinken sind neben den hochwertigen Fleisch-Cuts und den intelligenten SmartAging®-Programmen des DRY AGER Reifeschranks vor allem die verwendeten Gewürze spielentscheidend. Die richtige Aromen-Mischung für Salsiccia, Chorizo, Mettwurst, Lardo, Rehschinken oder Pancetta erfordert viel Erfahrung und jahrelange Übung. Umso praktischer, dass jedes einzelne Gewürz unserer Rezepte in der DRY AGING BIBEL grammgenau aufgelistet ist. Und wer sich nicht all diese Zutaten mühsam einzeln besorgen will, greift einfach zu den exakt auf die Buch-Rezepte abgestimmten fertigen Gewürzmischungen für Schinken und Wurst.


Für die heimische Herstellung von perfekten Dry Aged Steaks, Weltklasse-Schinken oder Profi-Wurstspezialitäten braucht es neben den richtigen Gewürzen also nur drei Dinge: gutes Fleisch, einen DRY AGER Reifeschrank und die DRY AGING BIBEL.


Dry Aging, Gewürze, Dry Ager, Schwarze Dry Ager Gewürze, Stapel


 

Passendes Zubehör:




4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page